Selbsterfahrung im Hochseilgarten

Erleben Sie Ihre eigene Fähigkeiten, entdecken Sie, gesichert durch die Gruppe, neue Handlungsmöglichkeiten.


In Verbindung mit  handlungsorientierten Elementen bezieht dieses personenzentrierte Selbsterfahrungsseminar Körper, Emotionen, Kognition, Begegnung und Beziehung mit ein.

Der Hochseilgarten bietet Ihnen die  Möglichkeit in ungewohnte Situationen neue Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren.  Dieses Erkunden und Lernen findet in Beziehung /Teamwork mit den einzelnen Gruppenmitgliedern und durch die Sicherung der Gruppe im Hochseilgarten statt. Aktiv zu lernen und sich zu entwickeln steht im Mittelpunkt -  die Reflexion der eigenen Prozesse und der Gruppenprozesse stellt einen wichtigen Bestandteil des Seminars dar. Ein weiterer Baustein wird die Verbindung dieser Ergebnisse mit dem Alltag sein.


Die Verwendung des Hochseilgartens als kreative Ausdrucksform und aktive Handlungsform impliziert folgende thematische Schwerpunkte:

  • Selbstwahrnehmung
  • Körperwahrnehmung
  • Vertrauen in eigene Fähigkeiten – Vertrauen in die Gruppe
  • Angewiesenheit auf TeampartnerIn
  • Eigenverantwortung
  • Verantwortung für TeampartnerInnen
  • Eigene Entscheidungsprozesseund Entscheidungsprozesse der Gruppe
  • Entscheidungsprozesse in der Gruppe
  • Auseinandersetzung mit Gefühlen, Bedenken, Ängsten, Vorstellungen, tatsächlich Erlebtem.



Leitung:
Michaela Badegruber

Personenzentrierte Psychotherapeutin

Maga. Theresia Hollerer DSAin

Personenzentrierte Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis; Mitarbeiterin in der Ambulanz der SFU; www.psychotherapie-hollerer.at, Vorstandsmitglied der APG, Mitglied APG/IPS

Klemens Gansinger

Trainer und Berater für Personal-, Team- und Organisationsentwicklung nach dem Konzept der IOA®. www.teamseilgarten.at



Ort: Teamseilgarten, Wassergspreng 1, 2371 Weißenbach Hinterbrühl

Anmeldung: formlos bei Michaela Badegruber, praxis@mbpsy.at  Nähere Informationen werden nach Anmeldung zugesandt.

 

Termine:

  • 10.-11. Juni 2017 [Anmeldeschluss: 15. Mai 2017]
  • 23.-24. September 2017 [Anmeldeschluss: 21. August 2017]
  • 16.-17. Juni 2018 [Anmeldeschluss 15. Mai 2018]
  • 29.-30. September 2018 [Anmeldeschluss 20. August 2018]

Ort: Teamseilgarten, Wassergspreng 1, 2371 Weißenbach Hinterbrühl

Kosten: 479,- € p.P. inklusive Übernachtung und Vollpension im Bundeszentrum Wassergspreng

Anmeldung: bei Michaela Badegruber, praxis@mbpsy.at

Teilnehmerinnenzahl: mind. 8 , max. 15  

Anrechenbarkeit: Propädeutikum, alle Aufnahmeverfahren, Selbsterfahrung – 25 Stunden

 

Unterkunft:
Bundeszentrum Wassergspreng der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs, Haus: Säge
Zimmerausstattung: Mehrbettzimmer (2 – 6 Personen) mit Stockbetten, Duschen und WC am Gang
Inkl. Vollpension.


Anreise:


Bundeszentrum Wassergspreng auf einer größeren Karte anzeigen
Teamseilgarten
Bundeszentrum Wassergspreng
Zimmer